Hauptgericht

Low Carb Lachs auf Kohlbett

Für 3-4 Portionen:

  • 4 (Wild)Lachsfilets (TK)
  • 1/2 Weißkohl
  • 1 Becher Crème fraîche
  • 3-4 altbackene Scheiben Eiweißbrot
  • 150g Parmesan
  • 1 EL Zitronensaft
  • 3 TL Meerettich
  • 3 TL Petersilie (TK)
  • Salz, Pfeffer

Den Lachs in den Ofen geben und auftauen. Den Weißkohl klein schneiden, mit Salz in einen Topf geben und gar kochen. Abgießen und in eine Auflaufform geben. Sobald der Lachs gar ist auf dem Weißkohl platzieren. Den Ofen auf 170° vorheizen. Das Eiweißbrot in einem Mixer zerkleinern und anschließend gemeinsam mit Crème fraîche, Parmesan, Meerettich, Zitronensaft, Petersilie, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben und miteinander vermengen. Den Lachs mit der Masse bestreichen und anschließend für ca. 20 Minuten in den Backofen geben. Servieren und genießen, guten Appetit!

lachskohlbett2

Schreibe einen Kommentar

error: