Glutenfrei Hauptgericht Low Carb LowCarbHighFat Ofengericht

Low Carb Ofenbratwurst mit Selleriepüree

Für 3-4 Personen

Ofenbratwürste:

  • 4 Rostbratwürste
  • 1 1/2 TL Senf
  • 80ml Sahne
  • 2 mittlere Zwiebeln
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Curry
  • Ein paar Tropfen Chillisoße
  • Pfeffer nach Geschmack

Den Ofen auf 200° vorheizen. Die Zwiebeln schälen und klein schneiden. Zusammen mit Öl oder Butter in eine Pfanne geben und glasig anbraten. Die Sahne, Senf und Gewürze hinzugeben, umrühren und kurz köcheln lassen. Die Brautwürste in der Mitte einschneiden (ähnlich wie man es mit Hot Dog Brötchen machen würde) und die Füllung in die Mitte geben. In eine ofenfesten Form legen und für ca. 20 Minuten in den Backofen geben.

Selleriepüree:

  • 1 Sellerie
  • 50ml Sahne
  • 20g Butter
  • 50g Raspelkäse
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Brühe
  • 1 Eigelb

Den Sellerie schälen und grob in Stücke schneiden. In einen Topf mit Salzwasser geben und weich kochen (ca. 15 Minuten). Das Wasser abgießen, die restlichen Zutaten hinzugeben und mit dem Pürierstab pürieren. Abschmecken, zusammen mit der Ofenbratwurst servieren und genießen. Guten Appetit!

ofenbratwurst3

Comments (1)

  • Liebe Melanie,
    das sieht sooo soo lecker aus! Zudem liebe ich Bratwurst und Sellerie. Das kommt morgen definitiv auf meinen Speiseplan! Merciiiiiiii
    Liebe Grüße von Tanja

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

error: