Glutenfrei Hauptgericht LCHF

Low Carb Ofenschnitzel auf Auberginenbett

Für 3-4 Portionen

  • 500g Hähnchenschnitzel
  • 1 Zwiebel
  • 1 Aubergine
  • 5-6 getrocknete Tomaten
  • 70g Parmesan
  • 200ml Sahne
  • 200ml Wasser
  • 1 TL Tomatenmark
  • 2 EL passierte Tomaten
  • 1/2 TL Paprika edelsüß
  • 1/2 TL Guarkernmehl*
  • 1/2 TL Xylit*
  • Salz, Pfeffer
  • Eine Hand voll Raspelkäse

Den Ofen 180° vorheizen. Die Aubergine in grobe Würfel schneiden und auf dem Boden einer Auflaufform verteilen. Darauf die Schnitzel legen, diese mit Salz, Pfeffer und Paprika edelsüß bestreuen. Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden, die getrockneten Tomaten in Streifen schneiden und beides auf dem Fleisch verteilen.

Die Sahne mit Wasser, Parmesan, Tomatenmark, passierten Tomaten, Guarkernmehl, Xylit sowie etwas Salz und Pfeffer in ein Gefäß geben und miteinander vermengen. Anschließend über die Zutaten in der Auflaufform gießen. Die Auflaufform für ca. 20 Minuten in den Backofen geben. Nun den Käse über die Schnitzel streuen und noch mal in den Backofen geben, bis der Käse geschmolzen ist. Zusammen mit Beilage nach Wahl servieren, beispielsweise mit Blumenkohlreis. Guten Appetit!

lowcarb_ofenschnitzel_getrocknetetomaten
lowcarb_ofenschnitzel_lchf_reis

Schreibe einen Kommentar

error: