Glutenfrei Hauptgericht Spargel

Low Carb Spargel überbacken mit Tomaten-Crème fraîche-Haube

Für 2 Portionen:

  • 500g Spargel
  • 3 Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 3 Lauchzwiebeln
  • 100g Crème fraîche
  • 2 handvoll Raspelkäse
  • 5-6 Basilikumblätter, gehackt
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Prise Xylit*

Den Spargel bei Bedarf schälen, die Enden entfernen und in einem Topf mit Salzwasser ca. 5 Minuten vorkochen. Das Wasser abgießen und den Spargel in eine Auflaufform legen.

Den Ofen auf 180° vorheizen. Die Tomaten in Würfel schneiden, die Zwiebeln schälen und in Würfel/Ringe schneiden und zusammen mit den Tomaten in eine Pfanne geben. Das Ganze mit etwas Öl erhitzen, bis der Saft der Tomaten austritt.  Crème fraîche und Basilikum, sowie Salz, Pfeffer und Xylit hinzugeben und miteinander vermengen. Eine handvoll Käse unterheben, die Masse dann auf den Spargel verteilen. Die zweite handvoll Käse darüber streuen und für ca. 15 Minuten backen bis der Käse goldbraun ist. Servieren und genießen, guten Appetit!

 

lowcarb_spargel_gratin_glutenfrei lowcarb_spargel_gratin_paleo

Comments (3)

  • Dein Spargelgericht werde ich ausprobieren, danke für so viel Inspiration ;O)

    Antworten
  • Hallo, habe schon einige Rezepte von dir probiert und wir sind immer super begeistert. Danke für deine Mühe und die tollen Rezepte. Der Spargel war einfach der Wahnsinn , Mega lecker.

    Antworten
  • Den überbackenen Spargel werde ich probieren. Hört sich gut an. Danke für das tolle Rezept.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

error: