Dessert Gebäck Kuchen LCHF Low Carb LowCarbHighFat Süßes

Low Carb Spiegeleikuchen

Die Menge ist für eine verstellbare Kuchenform (25cmx17cm) – Für ein Blech einfach die doppelte Menge nehmen!

Biskuitboden:

  • 80g entöltes Mandelmehl
  • 50g gemahlene Mandeln
  • 180g Xucker*
  • 2 EL Quark oder Joghurt
  • 3 Eier
  • 50ml heißes Wasser

Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. In einer anderen Schüssel die restlichen Zutaten und das Eigelb miteinander vermengen. Anschließend das Eiweiß unterheben und den Teig in die ausgefettete Kuchenform geben. Für ca. 15 Minuten bei 150° Umluft backen. Den Teig aus dem Ofen holen und abkühlen lassen.

Belag

  • 300ml Milch
  • 250ml Sahne
  • 4 EL Xucker*
  • 1 Vanilleschote (das Mark)
  • 2 Eier
  • 1/2 TL Guarkernmehl*
  • 2 Becher Schmand
  • 1 Glas Pfirsiche (ohne Zucker, z.B. von Schneekoppe)

Die Milch mit dem Mark der Vanilleschote und Xucker aufkochen. In einer Schüssel das Ei aufschlagen, dann die Sahne und das Guarkernmehl dazu geben und miteinander vermengen. Anschließend zur kochenden Milch geben und ganz kurz aufkochen lassen. Ein wenig abkühlen lassen, mit dem Schmand vermengen und auf dem Kuchen verteilen. Die Pfirsiche abtropfen lassen und ebenfalls auf dem Kuchen verteilen. Den Kuchen nur für weitere 15 Minuten bei 200° backen.

Tortenguss

Mit einem Rührstab vermengen und auf dem Kuchen verteilen. Den ganzen Kuchen ca. 3-4 Stunden abkühlen lassen. Servieren und genießen, guten Appetit!

spiegeleikuchen2

Comments (5)

  • Hast du die Nährwerte pro Stck?

    Antworten
    • Nein, die kannst du dir aber auf fddb.de selbst ausrechnen :)

      Antworten
  • Hallo Melanie, wenn ich nur einen halben Kuchen backen möchte, wie lange muss der dann in den Ofen? Temperatur?
    Kann ich die Sahne/Schmand auch teilweise durch Magerquark ersetzen?
    Liebe Grüße

    Antworten
    • Hallo Claudia,

      ob der Kuchen fertig ist testest du am Besten mit dem Stäbchentest (Holzstil in den Boden drücken, wenn keine Reste dran bleiben ist er durch). Pauschal lässt sich nicht sagen um wie viel sich die Backzeit verringert.

      Das mit dem Quark sollte kein Problem sein ;)

      LG
      Melanie

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

error: