Low Carb Zutaten

Da ich sehr häufig nach den Produkten gefragt werde, die ich verwende, habe ich euch hier eine kleine Übersicht erstellt:

Mandelmehl*

Entöltes Mandelmehl ist ein Mehlersatz und somit eine der Hauptzutaten für Teige aller Art. Ich verwende entöltes Mehl von geschälten Mandeln (wie dieses hier: Klick*)

Kokosmehl*

Kokosmehl ist eine super Ergänzung zum Mandelmehl, da es dem Teig Bindung und eine lockerere Konsistenz verleiht (momentan verwende ich dieses: Klick*)

Guarkernmehl*

Guarkernmehl ist zum Binden von Soßen, Pudding, Teig, etc. optimal. Alternativ eignet sich auch Johannisbrotkernmehl* (zum Guarkernmehl: Klick*)

Flohsamenschalen*

Diese eignen sich auch zum Binden, allerdings eher dadurch, dass sie aufquellen. Dadurch bekommt Teig zum Beispiel eine luftigere Konsistenz (ich habe diese: Klick*)

Xylit*

Wer genauso einen süßen Zahn hat wie ich, dem wird es schwer fallen auf Süßes zu verzichten. Es gibt zwar diverse Süßstoffe, bei denen es aber gesundheitlich negative Aspekte gibt. Ich verwende als Zuckeraustauschstoff Xucker (auch als Birkenzucker oder Xylit bekannt). Der Stoff kommt in der Natur zum Beispiel in Erdbeeren, Pflaumen, etc. vor und lässt das Insulin im Körper nicht/kaum ansteigen, sodass es sich prima für die Low Carb Ernährung eignet. Allerdings vertragen einige ihn vom Magen her nicht, sodass für diejenigen evtl. eher Xucker light* (Erythritol) oder Stevia* in Frage kommt.

error: