Hauptgericht LCHF Low Carb LowCarbHighFat

LowCarb Zuchhini Bolognese (Zoodles)

Dieser „Nudelersatz“ ist in der LowCarb-Welt schon recht verbreitet aber da es doch noch viele gibt die es nicht kennen, habe ich das Ganze mal niedergeschrieben. Geht auch mit anderen Gemüsesorten wie zum Beispiel Rettich :)

  • 2 mittlere Zucchini
  • 500g Hackfleisch
  • 500ml passierte Tomaten
  • 50ml Sahne
  • 2 Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Parmesan
  • Salz, Pfeffer, Kräuter, gekörnte Brühe

Die Zucchini grob raspeln (ich verwende dazu die grobe Raspelscheibe dieser Küchenmaschine*, es gibt aber auch Geräte wie diese* die speziell dafür gemacht sind Gemüsenudeln zu formen) und zur Seite stellen. Anschließend das Hackfleisch zusammen mit der klein geschnittenen Zwiebel, Paprika und Knoblauch körnig anbraten. Mit den passierten Tomaten und Sahne ablöschen, dann mit den Gewürzen abschmecken. Bei niedriger Temperatur köcheln lassen. Nun die Zucchini für 1-2 Minuten in kochendes Salzwasser geben, dann abgießen (nicht zu lange kochen da sie schnell wässrig und zu weich werden). Zusammen mit der Soße servieren und genießen, guten Appetit!

*Affiliate Link

zoodles

Comments (4)

Schreibe einen Kommentar

error: