Go Back
+ servings

Tiramisu Kuchenbowl (Low-Carb, glutenfrei)

Eine schnelle Kuchenbowl a lá Tiramisu mit einer extra Portion Eiweiss und wenig Kalorien – wenn das nicht traumhaft klingt, dann weiß ich auch nicht :) Unbedingt ausprobieren, wenn Du Tiramisu magst!
4.25 von 4 Bewertungen
Drucken Pin
Gericht: Frühstück
Land & Region: Italienisch
Diet: Low Carb
Keyword: Kuchen
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Portionen: 3 Portionen
Kalorien: 294kcal
Autor: Melanie

Zutaten

  • 30 g Mandelmehl optional gemahlen Mandeln
  • 1 EL Kokosmehl optional, schmeckt man nicht heraus aber macht den Teig etwas fluffiger
  • 40 g Erythrit oder anderen Zuckerersatz nach Geschmack
  • 2 Eier
  • 1/2 Pck. Backpuvler
  • 40 ml Kaffee
  • 150 g Frischkäse light
  • 100 g Joghurt 1,5% Fett
  • 40 ml Sahne
  • 50 g Erythrit oder anderen Zuckerersatz nach Geschmack
  • Kakao n.B.

Anleitungen

  • Den Ofen auf 180°C Grad Umluft vorheizen.
  • Das Mandelmehl mit Kokoesmehl, Erythrit, Eiern und Backpulver vermengen. Anschließend in eine geeignete Form füllen und für ca. 10 Minuten backen.
  • Aus dem Ofen holen & abkühlen lassen.
  • Mit Kaffee beträufeln.
  • Frischkäse, Joghurt, Erythrit und Sahne in eine Schüssel geben und mit einem Mixer auf höchster Stufe aufschalgen, bis die Masse schön fluffig ist. Dann auf dem Boden verteilen.
  • Zum Schluss mit Kakao bestreuen.
  • Kann sofort serviert werden, schmeckt aber besser, wenn es ein wenig durchzieht.
  • Guten Appetit!

Nutrition

Serving: 1Portion | Calories: 294kcal | Carbohydrates: 10g | Protein: 25g | Fat: 14g