Go Back
+ servings

High Protein Dönersalat, perfekt für Deine Diät (Low-Carb)

Dieser Salat liefert dir ganze 56g Eiweiß pro Portion und ist super lecker!
5 from 1 vote
Drucken Pin
Portionen: 2 Portionen
Autor: Melanie

Zutaten

  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 2 EL Joghurt 2%
  • 1 TL Oregano
  • 2 TL Paprika edelsüß
  • 1/2 TL Kümmel
  • 1 TL Salz
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Salatgurke
  • 3 mittelgroße Tomaten
  • 100 g Feta
  • 100 g Krautsalat selbstgemacht, Rezept unten

Dressing

  • 150 g Joghurt 2%
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Essig
  • 2 EL Erythrit o.ä.
  • 3 EL Ketchup Light
  • 1 TL Schnittlauch
  • 1 TL Basilikum
  • 1 TL Salz

Anleitungen

  • Das Fleisch mit Joghurt, Oregano, Paprika edelsüß, Kümmel und Salz marinieren, ca. 1 Stunde ziehen lassen.
  • Derweil aus Joghurt, Knoblauch, Essig, Erythrit, Ketchup, Schnittlauch, Basilikum und Salz ein Dressing herstellen.
  • Salat waschen, Gurke, Tomaten und Zwiebeln klein schneiden.
  • Das Fleisch in einer Pfanne von beiden Seiten goldbraun anbraten. Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen, dann in Streifen schneiden. Alles zusammen servieren und genießen, guten Appetit!
  • Krautsalat: 1/2 Weisskohl, 200g Karotten, 1 Zwiebel, 200ml (Kräuter)Essig, 2-3 EL Erythrit, 2 EL Öl, Salz, Pfeffer – Möhren, Weisskohl und Zwiebeln raspeln, dann mit den restlichen Zutaten vermengen, für eine Nacht durchziehen lassen. Hält sich im Kühlschrank ca. 4 Wochen