Go Back
+ servings

Cesar Salad wie im Restaurant mit 60g Protein pro Portion

Viele greifen im Restaurant gerne zum Salat um Kalorien zu sparen. Leider entpuppt sich so ein Salat allerdings schnell zur Kalorienbombe – viele Cesar Salate liegen bei 700-950kcal pro Portion. Schade, Cesar Salad ist so lecker! Und eigentlich sogar total simpel aus wenigen Zutaten. 
5 from 1 vote
Drucken Pin
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Amerikanisch
Diet: Low Carb
Keyword: abnehmen,
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Portionen: 2 Portionen
Kalorien: 524kcal
Autor: Melanie

Zutaten

  • 400 g Eisbergsalat
  • 300 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 Scheibe Eiweißbrot
  • 40 g Parmesan gehobelt
  • Rosmarin

Dressing:

  • 5-6 Sardellen
  • 2 Eigelb von frischen Eiern
  • 5 Knoblauchzehen
  • 20 ml Olivenöl
  • 1 EL Worcestersoße
  • 30 g Parmesan gerieben
  • Saft einer Zitrone
  • Salz Pfeffer

Anleitungen

  • Hähnchenbrust mit Rosmarin in eine Pfanne geben und von beiden Seiten für ca. 2-3 Minuten anbraten, mit Salz & Pfeffer würzen, dann aus der Pfanne nehmen und im Ofen warm halten / zu Ende garen (180°C Umluft). Das Eiweßbrot in Würfel schneiden und in der Pfanne rösten. Dann zur Seite stellen.
  • Die Zutaten für das Dressing in einen Mixer geben und vermengen.
  • Eisbergsalat klein schneiden, dann in eine Schüssel geben. Nun mit dem gehobelten Parmesan, Hähnchenbrust, Croutons und dem Dressing servieren. Guten Appetit!

Nutrition

Serving: 1Portion | Calories: 524kcal | Carbohydrates: 8g | Protein: 59g | Fat: 30g