Was ist Low Carb?

Bedeutung
Low Carb bedeutet auf Deutsch übersetzt ganz einfach: wenig Kohlenhydrate.
Die Abkürzung LCHF steht für low carb high fat und bedeutet: wenig Kohlenhydrate, viel Fett. Dies ist eine Variante der Low Carb Ernährung.

Warum auf Kohlenhydrate verzichten?
Kohlenhydrate die wir zu uns nehmen, werden im Körper zu Zucker umgewandelt. Dadurch steigt der Blutzuckerspiegel und somit gleichzeitig der Insulinspiegel an. Insulin ist ein Hormon, das für die Fetteinlagerung verantwortlich ist. Kurz gesagt, nehmen manche von uns dadurch also zu.

Fett macht nicht Fett
Damit der Körper trotzdem genügend Energie bekommt, wird der Fettanteil erhöht (bei der LCHF Variante). Man sollte ca. 1,2g Fett pro Körpergewicht (Kilo) zu sich nehmen um den Energiebedarf zu decken. Dabei ist es wichtig, sich von dem Gedanken zu verabschieden, das Fett fett macht. Das ist falsch! Verzichtet man nur auf die Kohlenhydrate, fährt der Körper auf Sparflamme und schaltet evtl. in den Hungerstoffwechsel, was bedeutet, dass man gar nichts mehr abnimmt.

error: