Gebäck Glutenfrei Muffins

Low Carb Chocolate Chip Muffins

Für ca. 9 Stück:

Den Ofen auf 180° Umluft vorheizen.

Die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen.

Die Eigelb in eine andere Schüssel geben. Butter schmelzen und hinzugeben, dann schaumig schlagen. Dann die restlichen Zutaten bis auf die Schokolade hinzugeben und miteinander vermengen. Die Schokolade grob hacken, dann zusammen mit dem Eiweiß unterheben und ca. 25 Minuten backen (wenn sie die gewünschte Bräune erreicht haben, mit Alufolie abdecken).

Dann aus dem Ofen holen und abkühlen lassen.

Servieren und genießen. Guten Appetit!

Nährwerte pro Portion (bei 9#)

Kohlenhydrate: 2g

Fett: 20g
Protein: 12g
Kalorien: 258kcal

#Die angegeben Nährwerte sind als Richtwert zu sehen. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

Pin it!

Comments (3)

  • Hallo,
    ich würde sehr gerne die Muffins nachbacken, da sie so wahnsinnig lecker aussehen. Aber das Problem ist das ich eine Nussallergie habe und somit fällt das Mandelmehl usw. flach. Gibt es eine Möglichkeit es durch was andres zu ersetzen?
    Liebe Grüße
    Sandra

    Antworten
    • Leinmehl hat ähnliche Eigenschaften, schmeckt dann aber etwas mehr wie „Vollkorn“ :)

      Antworten
      • Vielen Dank Melanie. Dann werde ich das mal probieren

        LG
        Sandra

        Antworten

Write a comment