LCHF Low Carb LowCarbHighFat

Gyrossuppe (Low Carb)

Diese Suppe gehört neben Käsesuppe zu DEN Partyklassikern in unserer Familie. Es war zwar eine Abwandlung nötig, aber ohne Brot ist diese genauso LC-tauglich wie Käsesuppe.

Also hier das Rezept :)
Das Rezept ist für ca. 12 Portionen bzw. einen großen (10L) Topf.

Zutaten:

  • 1 1/2kg Schweinefleisch
  • 3-4EL Gyrosgewürz
  • 600ml Sahne
  • 3 Große Zwiebeln
  • 3 Rote Paprika
  • 3 Grüne Paprika
  • 2 Tüten Zwiebelsuppe
  • 1L Wasser
  • 200g Kräuter-Frischkäse
  • 400ml Light Ketchup (normalerweise 2 Gläser Zigeunersoße)
  • Etwas Süßstoff
  • Gewürze: Salz, Paprika, Pfeffer, Thymian
Zu aller Erst das Schweinefleisch in dünne Streifen schneiden und grob anbraten. In der Zeit die Zwiebeln und Paprika schneiden. Danach alles einen großen Topf geben und alle anderen Zutaten hinzufügen. Das Ganze so lange köcheln bis der Käse komplett geschmolzen ist.
Am Besten schmeckt die Suppe wenn sie eine Nacht gezogen ist :)
Guten Appetit!

Comments (2)

  • Kann ich doch bestimmt auch Rindfleisch für nehmen, oder?

    Antworten
  • Tut der Suppe bestimmt keinen Abbruch, ich mag nur kein Rindfleisch :)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar