in , ,

Low Carb Bratkohlrabiauflauf mit Schnitzeln

Für 5-6 Portionen

  • 2 mittelgroße Kohlrabi
  • 2 EL Butter
  • 1 Zwiebel
  • 120g gewürfelter Schinken
  • 500g Schinkenschnitzel
  • 1 Becher Crème fraîche
  • 100g Käse, geraspelt
  • 1 EL Basilikum, gehackt
  • 1 EL Schnittlauch, gehackt
  • 5-6 Salbeiblätter, gehackt
  • 1/2 TL Xylit*
  • 2 TL Paprika edelsüß
  • Salz, Pfeffer

Die Kohlrabi schälen und raspeln (ich verwende das für diese* Küchenmaschine). 1EL Butter in der Pfanne schmelzen, dann die Kohlrabischeiben darin anbraten. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden, anschließend zusammen mit dem Schinken in die Pfanne zur Kohlrabi geben. Mit 1 TL Paprika edelsüß, 1/2 TL Xylit, Salz und Pfeffer würzen. Solange anbraten bis die Kohlrabi schön Farbe angenommen hat. Danach auf dem Boden einer Auflaufform verteilen.

Den Ofen auf 200° Umluft vorheizen.

Den restlichen EL Butter in die Pfanne geben und die Schinkenschnitzel darin anbraten. Die Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen.

Crème fraîche mit dem Käse und den Kräutern in eine Schüssel geben und vermengen. Anschließend den restlichen TL Paprika edelsüß, Salz und Pfeffer hinzugeben.

Die Schnitzel aus der Pfanne nehmen und auf den Kohlrabischeiben verteilen. Dann mit der Crème fraîche-Käse-Masse bestreichen und für ca. 15 Minuten in den Ofen geben, bis der Käse goldbraun ist.

Aus dem Ofen holen, servieren und genießen, guten Appetit!

Nährwerte pro Portion (bei 6)#

Kohlenhydrate: 5g
Fett: 22g
Protein: 30g
Kalorien: 351kcal

#Die angegeben Nährwerte sind als Richtwert zu sehen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Lass dich von meinen Rezeptvideos inspirieren

Avatar-Foto

Written by Melanie

Seit 2013 teile ich auf meinem Blog meine Leidenschaft für gesunde Ernährung und kalorienfreundliche Rezepte. Nach meiner Abnahme von 25 kg durch Low-Carb habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, meine Erfahrungen und kreativen Rezeptideen mit anderen zu teilen. Meine Rezepte sind nicht nur Low-Carb, sondern auch zuckerfrei und glutenfrei, perfekt für alle, die eine bewusste und genussvolle Ernährung suchen. Lass Dich von meinen köstlichen und gesunden Rezepten inspirieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Low Carb Schweinefilet in Champignon-Zucchini-Soße

Low Carb & Veganes Erdnuss-Vanille-Eis (ohne Eismaschine)