Hauptgericht Low Carb LowCarbHighFat

Low Carb Hähnchenbrustfilet mit Zwiebelsoße

Für 2-3 Portionen:

  • 500g Hähnchenbrustfilet
  • 3 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Balsamico Essig
  • 2 Spritzer Süßstoff oder 1/2 EL Xucker*
  • 1 TL Guarkern*- oder Johannisbrotkernmehl* (optional, zum Andicken)
  • 150ml Wasser
  • 300ml Sahne
  • Salz, Pfeffer, Curry, Paprika edlsüß, Brühe (ohne Zusatzstoffe & Geschmacksverstärker)

Das Hähnchenfleisch waschen und portionieren. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Die Zwiebeln in Ringe schneiden, den Knoblauch halbieren. Alles zusammen mit etwas Öl in eine Pfanne geben und anbraten. Sobald das Hähnchenfleisch von beiden Seiten gebräunt ist, mit Balsamico ablöschen, das Wasser, Süßstoff und Gewürze hinzugeben und ca. 5 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen. Die Sahne und Guarkern- oder Johannisbrotkernmehl hinzugeben und mit einem Schneebesen vermengen. Noch mal aufkochen lassen, abschmecken, mit Beilage nach Wunsch (z.B. Bratsellerie – für das Rezept hier klicken) servieren und genießen. Guten Appetit!

zwiebelsosse2

Schreibe einen Kommentar