Glutenfrei Hauptgericht

Low Carb Risotto mit Rucola und Parmaschinken

Für ca. 4 Portionen

  • 1 mittlerer Blumenkohl
  • 60g Rucola
  • 120g Parmaschinken
  • 100ml (Mandel-)Milch
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Stange Lauch
  • 1 EL Creme Fraiche
  • 50g Parmesan
  • 1 EL Brühe
  • Salz, Pfeffer
  • 1/2 TL Muskatnuss

Das Grün des Blumenkohls entfernen. Den Rest mit einem Mixer zerkleinern / grob raspeln (ich nutze dafür die grobe Raspelscheibe aus diesem Set*) und zur Seite stellen.

Den Knoblauch schälen und fein würfeln. Das Enden des Lauchs entfernen, den Rest in Ringe schneiden. Den Rucola waschen. Den Schinken klein schneiden.

Etwas Öl in eine Pfanne geben und erhitzen, Lauch und den Knoblauch hinein geben und für ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Dann den zerkleinerten Blumenkohl, die Milch, Brühe, Salz & Pfeffer hinzugeben und bei mittlerer Hitze für ca. 15 Minuten weiter garen. Dann die Hälfte des Rucola sowie Creme Fraiche und Parmesan unterheben. Weiter garen, bis der Käse geschmolzen ist.

Dann von der Kochstelle nehmen, den Schinken ebenfalls unterheben, den Rest des Rucola zum Essen frisch dazu servieren.

Guten Appetit!

Nährwerte pro Portion (bei 4#)

Kohlenhydrate: 6g
Fett: 10g
Protein: 19g
Kalorien: 211 kcal

#Die angegeben Nährwerte sind als Richtwert zu sehen. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Low Carb Risotto mit Rucola und Parmaschinken
Autor
Veröffentlicht am
Vorbereitungszeit
Zubereitungszeit
Gesamte Zubereitungszeit
Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 1 Review(s)

Schreibe einen Kommentar