Glutenfrei Hauptgericht

Low Carb cremige Erbsen-Lachs-Blumenkohlpfanne

Für ca. 4 Portionen:

  • 1 kleiner Blumenkohl
  • 250g Wildlachsfilet (TK)
  • 150g Erbsen (TK)
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Weissweinessig
  • 200ml Kokosmilch
  • Salz, Pfeffer
  • 1/2 TL Xylit*
  • 5og Frischkäse
  • 50g Parmesan

Den Lachs etwas antauen lassen.

Das Grün des Blumenkohl entfernen und die Röschen abschneiden. Diese dann grob raspeln (ich verwende dafür den Raspelaufsatz dieser* Küchenmaschine)

Den Lachs in Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und in Ringe schneiden. Mit etwas Öl in eine Pfanne geben und anbraten, bis der Lachs gar ist. Mit Weissweinessig ablöschen. Dann den Blumenkohl, Erbsen, Kokosmilch, Salz, Pfeffer  und Xylit hinzugeben. Ca. 10 Minuten unter rühren köcheln bis der Blumenkohlreis gar ist. Dann den Frischkäse und Parmesan hinzugeben und gut verteilen.

Servieren und genießen, guten Appetit!

Nährwerte pro Portion (bei 4)#

Kohlenhydrate: 4g

Fett: 19g
Protein: 23g
Kalorien: 312kcal

#Die angegeben Nährwerte sind als Richtwert zu sehen. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

Comments (1)

  • Oh, das sieht sehr lecker aus, das probiere ich aus!

    Übrigens ist schon seit ner Weile die Druckfunktion nicht mehr so optimal…da werden immer alle Bilder mit ausgedruckt, und wenn ich nicht „nur Seite 1“ auswähle, kommen zig Seiten aus dem Drucker…das war doch früher irgendwie anders, oder?

    LG
    Ursula

    Antworten

Schreibe einen Kommentar