Gebäck Kuchen LCHF Low Carb Lowcarb Torte LowCarbHighFat Süßes Torte

LowCarb Spaghetti“Eis“ Torte

Die Idee habe ich hier auf Chefkoch entdeckt und dann eine LowCarb Variante daraus gemacht :)

Kleiner Hinweis: Die Torte trägt ihren Namen aufgrund der Optik, nicht weil sie aus Eis besteht.

Für eine kleine Springform (18cm)*

Teig:

  • 40g Mandelmehl*
  • 25g gemahlene Mandeln
  • 90g Xucker*
  • 1/2 EL griechischer Joghurt
  • 3 Eier
  • 20ml heißes Wasser

Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. In einer anderen Schüssel die restlichen Zutaten und das Eigelb miteinander vermengen. Anschließend das Eiweiß unterheben und den Teig in die ausgefettete Kuchenform geben. Für ca. 20 Minuten bei 150° Umluft backen bis der Teig goldbraun ist.
Den Teig aus dem Ofen holen und komplett abkühlen lassen.

Belag:

  • 300ml Sahne
  • 1 Pck. Sahnesteif
  • 1 EL Xucker*
  • 1/2 Vanilleschote
  • 1 Pck. Vanille Dessertcreme (zuckerfrei, z.B. von Natreen)
  • 125g Quark
  • 150g Blaubeeren
  • 300g Erdbeeren (TK)
  • Ein Spritzer Zitronensaft
  • Ein Spritzer Süßstoff
  • Ein paar Kokosraspel

Die Sahne mit dem Sahnesteif aufschlagen. Anschließend Xucker, das Mark der Vanilleschote, das Pulver der Dessertcreme und den Quark unterrühren.
Die Blaubeeren abwaschen und auf dem Boden verteilen. Nun die Vanille-Masse in einen Gefrierbeutel geben und ein relativ kleines Stück von der Ecke abschneiden, um die Masse in Spaghettiform auf den Kuchen auftragen.

Die Erdbeeren in einen Topf geben und ca. 15 Minuten aufkochen, zwischendurch ein paar mal umrühren. Einen Spritzer Zitronensaft und Süßstoff hinzugeben und alles miteinander pürieren. Die pürierten Erdbeeren komplett auskühlen lassen, dann auf die Mitte des Kuchens auftragen. Zum Schluss mit ein paar Kokosraspeln bestreuen. Servieren und genießen, guten Appetit!

*Affiliate Links

spaghettikuchen2

spaghettikuchen3

Comments (2)

  • Nährwertangaben wären toll!

    Antworten
    • Hi Elisa,

      ich berechne keine Nährwerte für meine Ernährung. Wenn du diese benötigst, kannst du sie zum Beispiel mit fddb.de berechnen :)

      Liebe Grüße
      Melanie

      Antworten

Schreibe einen Kommentar