in ,

Blumenkohl Steaks (Low-Carb, glutenfrei)

Blumenkohl kennst Du ja sicher schon als Star am Low-Carb-Himmel – egal ob als Reis, Püree, Pizzaboden, Knödel oder Gnocchi: Blumenkohl ist für alles zu haben 😉 Heute zeige ich euch aber ein ganz schnelles und einfaches Rezept: Blumenkohl “Steaks”. Das Prinzip ist simpel: Blumenkohl in Scheiben schneiden, garen und nach Geschmack belegen! Hier kannst Du Deiner Kreativität natürlich freien Lauf lassen, ich habe mich für die einfache Variante entschieden und nur passierte Tomaten und Mozzarella genommen. Aber natürlich wären auch weitere Beläge wie Schinken, Champignons, Zwiebeln, Paprika, etc. möglich. Das Ganze schmeckt auch kalt sehr lecker, sodass Du sie auch einfach für unterwegs mitnehmen kannst 🙂

Falls Dein Blumenkohl ein bisschen zickig ist und beim schneiden zerfällt: keine Sorge. Einfach die zerbrochenen Teile nebeneinander legen und überbacken, durch den Käse hält es dann problemlos zusammen 🙂

In der Videoanleitung siehst du wie einfach die Zubereitung ist! Probiers aus, ich wünsche dir viel Spaß beim nachmachen!

Rezept

Für 3-4 Portionen:

  • 1 mittelgroßer Blumenkohl
  • 125g Mozzarella
  • 40ml passierte Tomaten
  • 2 EL Öl
  • 2 TL Curry
  • 1 TL Oregano
  • Salz, Pfeffer
  • Parmesan n.B.

Das Grün des Blumenkohls entfernen und diesen in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden.

Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Öl mit Curry, Oregano, Salz und Pfeffer vermengen, dann den Blumenkohl damit bestreichen.

Im vorgeheizten Ofen bei 180°C Unter-/Oberhitze ca. 15 Minuten garen. Dann das Blech heraus holen und den Blumenkohl mit den passierten Tomaten beträufeln.

Mozzarella darauf verteilen und noch mal ca. 15 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist. Wer mag, kann nun noch Parmesan darüber streuen.

Beispielsweise mit Salat servieren! Guten Appetit!

Nährwerte pro Portion (ca. 100g): 83kcal, 6g Fett, 2g KH, 5g EW

Blumenkohl Steaks (Low-Carb, glutenfrei)

Leckere Beilage oder als Alternative für Fleisch 🙂
4.5 von 8 Bewertungen
Drucken Pin Rate
Gericht: Beilage
Land & Region: deutsch
Diet: Low Carb
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Portionen: 3 Portionen
Kalorien: 83kcal
Autor: Melanie

Zutaten

  • 1 mittelgroßer Blumenkohl
  • 125 g Mozzarella
  • 40 ml passierte Tomaten
  • 2 EL Öl
  • 2 TL Curry
  • 1 TL Oregano
  • Salz Pfeffer
  • Parmesan n.B.

Anleitungen

  • Das Grün des Blumenkohls entfernen und diesen in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden.
  • Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Öl mit Curry, Oregano, Salz und Pfeffer vermengen, dann den Blumenkohl damit bestreichen.
  • Im vorgeheizten Ofen bei 180°C Unter-/Oberhitze ca. 15 Minuten garen. Dann das Blech heraus holen und den Blumenkohl mit den passierten Tomaten beträufeln.
  • Mozzarella darauf verteilen und noch mal ca. 15 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist. Wer mag, kann nun noch Parmesan darüber streuen.
  • Beispielsweise mit Salat servieren! Guten Appetit!

Nutrition

Serving: 100g | Calories: 83kcal | Carbohydrates: 2g | Protein: 5g | Fat: 6g

Written by Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bewerte das Rezept




Vegetarische Burger Patties (Low-Carb, Erbsen Burger, Pea Burger, glutenfrei)

Spaghettieis Bowl (Low-Carb)