in

Hot Lillet in einer kalorienarmen Version (Trendgetränk 2022)

🍒🔥Hot Lillet 🔥🍒 Das Trendgetränk für diesen Herbst/Winter 😍

Lillet Wild Berry kennen sicher die meisten von euch. Doch wird es nun langsam kälter und wie wäre es da mit einer warmen Version?

Lillet ist ein Aperitif aus Wein und Fruchtlikör, verfeinert mit Tonic oder Saft entsteht daraus ein leckerer Cocktail. Seit ein paar Jahren ist das Trendgetränk kaum noch wegzudenken und vor allem in diesem Jahr, erlangte der Aperitif nicht zuletzt dank Nina Chuba noch mal ein allzeit Hoch. Anlass genug auch eine Version für den Winter zu kreieren!

Vorweg: zum abnehmen ist Alkohol an sich natürlich nicht förderlich – im Gegenteil: die Fettverbrennung pausiert solange der Körper den Alkohol abbaut. Dennoch gibt es ja den ein oder anderen Anlass an dem man vielleicht einen Aperitif/ Cocktail genießen will.

Dafür habe ich diese besonders kalorienarme Version kreiert 🫶🏻💖

Falls ihr es noch ein bisschen weihnachtlicher mögt, könnt ihr auch Gewürze wie Nelken und Zimtstangen mit aufkochen und habt so eine Art Glühwein 🙂

Rezept

Für 4 Portionen:

  • 1 Liter Wasser
  • 4-5 Teelbeutel einer fruchtigen Sorte (hatte Kirsche)
  • Ca. 50ml zuckerfreier Johannisbeer Sirup* (oder mehr, nach Geschmack)
  • ca. 200ml Lillet Rose
  • Cranberrys, Rosmarin und Zitrone für Aromen und Deko

Wasser kochen und die Teebeutel hineingeben. 4-5 Teebeutel hineingeben und ca. 5 Minuten ziehen lassen. Dann den Sirup und Lillet dazu geben. Miteinander vermengen und servieren.

💡Wer die unalkoholische Variante bevorzugt kann den Lillet gegen alkoholfreien Wein oder Gin austauschen ☺️

‼️ Achtet darauf, dass der Tee nicht mehr kocht, wenn ihr den Lillet hinzu gebt, da der Alkohol sonst verkocht

Nährwerte pro Portion (300ml): 74kcal, 0g Fett, 6g KH, 0g EW

Hot Lillet, kalorienarmes Rezept

Das Trendgetränk für diesen Herbst/Winter 😍
5 from 1 vote
Drucken Pin Rate
Gericht: Getränke
Land & Region: deutsch
Diet: Low Carb
Keyword: diät,, rezept,
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: 74kcal
Autor: Melanie

Zutaten

  • 1 Liter Wasser
  • 4-5 Teelbeutel einer fruchtigen Sorte hatte Kirsche
  • Ca. 50ml zuckerfreier Johannisbeer Sirup oder mehr, nach Geschmack
  • ca. 200ml Lillet Rose
  • Cranberrys Rosmarin und Zitrone für Aromen und Deko

Anleitungen

  • Wasser kochen und die Teebeutel hineingeben. 4-5 Teebeutel hineingeben und ca. 5 Minuten ziehen lassen. Dann den Sirup und Lillet dazu geben. Miteinander vermengen und servieren.
  • 💡Wer die unalkoholische Variante bevorzugt kann den Lillet gegen alkoholfreien Wein oder Gin austauschen ☺️
  • ‼️ Achtet darauf, dass der Tee nicht mehr kocht, wenn ihr den Lillet hinzu gebt, da der Alkohol sonst verkocht

Nutrition

Serving: 300ml | Calories: 74kcal | Carbohydrates: 6g

Written by Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bewerte das Rezept




So machst Du Low-Carb Stockbrot (glutenfrei, Rezept)

Gruselige Paprika für deine Halloween-Party (Low-Carb)