Glutenfrei Hauptgericht Ofengericht

Low Carb gesunde Zucchini Lasagne

Für 4 Portionen:

Hackfleischmasse:

  • 500g Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 TL Petersilie (frisch oder TK)
  • Salz, Pfeffer
  • 300ml passierte Tomaten

Bechamelsoße:

  • 2 TL Guarkernmehl
  • 1 EL Brühe ohne Zusatzstoffe & Geschmacksverstärker
  • 150ml Wasser
  • 150ml Mandelmilch (ungesüßt)
  • 1 TL Muskatnuss
  • Salz

Außerdem

  • 1 mittelgroße Zucchini
  • 150g Raspelkäse

Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden, anschließend mit dem Hackfleisch in die Pfanne geben und anbraten, bis das Hackfleisch gar ist. Das Tomatenmark hinzugeben, mit dem Hackfleisch vermengen und noch mal kurz anbraten. Nun Gewürze und passierte Tomaten hinzugeben, bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen.

Währenddessen die Zucchini putzen und in dünne Scheiben schneiden.

Das Wasser mit Mandelmilch, Salz, Muskatnuss und 1 EL Brühe in einen Topf geben. Dann das Guarkernmehl hinzugeben und zügig mit einem Schneebesen vermengen. Aufkochen, bis die Soße andickt.

Den Ofen auf 180° vorheizen.

Nun in einer Auflaufform abwechselnd die Zucchini, Hackfleischmasse und Bechamelsoße schichten. Zum Schluß den Käse darüber streuen. Für ca. 25-30 Minuten backen bis der Käse goldbraun ist.

Servieren und genießen, guten Appetit!

PS: die schöne Auflaufform gibt es im Low Carb Köstlichkeiten Onlineshop!

Nährwerte pro Portion (bei ca. 4#)

Kohlenhydrate: 8g
Fett: 31g
Protein: 37g
Kalorien: 485 kcal

#Die angegeben Nährwerte sind als Richtwert zu sehen. Alle Angaben ohne Gewähr.

 


Comments (1)

  • klingt superlecker – werd ich bald einmal nachmachen!
    liebe Grüsse von monicab.ody.fit.food :-)

    Antworten

Write a comment