Glutenfrei Hauptgericht

Low Carb Hot Dogs im Schlafrock

Originalrezept gefunden auf lowcarbmaven.com

Ergibt ca. 6 Portionen

Mozzarella klein schneiden und zusammen mit dem Frischkäse in der Mikrowelle für ca. 2 Minuten erhitzen. Umrühren, bei Bedarf ca. 20-30 weitere Sekunden in die Mikrowelle geben.

Die Masse zusammen mit dem Ei, Mandelmehl und Eiweißpulver in einen Mixer geben und mixen bis eine homogene Masse entsteht. Den Teig in einen Gefrierbeutel füllen und im Gefrierfach aufbewahren.

Den Ofen auf 200° Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Das Ei zum Bestreichen in einer Schüssel aufschlagen.

Sobald der Ofen vorgeheizt ist, den Teig aus dem Gefrierfach holen und mit eingeölten Händen in ca. 6 Portionen teilen. Daraus jeweils zuerst eine Kugel formen und dann eine längliche „Wurst“. Zwischen zwei Backpapieren flach ausrollen, eine Wurst darauf platzieren und zusammenrollen. Dann auf das Backpapier legen und mit den restlichen Teigportionen wiederholen. Anschließend den Teig mit Ei bestreichen.

Nun für ca. 15 Minuten backen, bis der Teig goldbraun ist. Aus dem Ofen holen, mit Beilage nach Wunsch (z.B. Salat) servieren und genießen. Guten Appetit!

Tipp: Wenn der Teig zu klebrig ist, wieder kalt stellen.

Nährwerte pro Portion (bei 6#)

Kohlenhydrate: 3g

Fett: 20g
Protein: 27g
Kalorien: 307kcal

#Die angegeben Nährwerte sind als Richtwert zu sehen. Alle Angaben ohne Gewähr.

 


Comments (3)

  • Du bist ein Schatz! Ich habe die Tage schon so ein Low Carb Rezept gesucht, für das ich nichts „aufwendigeres“ kaufen muss und dann kommt dein Rezept. Vielen Dank dafür. Ich werde es morgen ausprobieren und berichten! :-)

    Antworten
  • Wie cool (und einfach) sind die denn bitte?
    Vielen Dank für das Rezept, die werden bald mal getestet :)

    Antworten

Write a comment