Cookie Dessert Gebäck LCHF Low Carb LowCarbHighFat Plätzchen XMAS

Low Carb Vanillekipferl


Für ca. 20 Stück

  • 115g Butter (geschmolzen)
  • 95g Mandelmehl* (entölt)
  • 45g Eiweißpulver*
  • 50g gemahlene Mandeln
  • 70g Xylit*
  • Das Mark einer Vanilleschote
  • Ca. 30g Xylit* zu Puder gemahlen

Alle Zutaten bis auf den Pudersüßstoff gründlich miteinander vermengen, testen ob der Teig beim Zusammendrücken zusammen hält, sonst noch etwas Butter hinzugeben (der Teig sollte aber nicht zu feucht werden) in einen Gefrierbeutel geben und für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank geben.

Den Ofen auf 175° Umluft vorheizen, das Backblech mit einem Backpapier belegen. Nun den Teig aus dem Kühlschrank holen, eine Rolle formen und kleine Stücke davon abschneiden um diese Stücke zu rollen und Kipferl zu formen (ich habe meine Hände ein bisschen eingeölt, dann ging es einfacher). Die Kipferl auf das Backblech legen und für ca. 20 Minuten backen. Wenn sie braun werden, aus dem Backofen holen, ganz kurz etwas auskühlen lassen (ca. 4-5 Minuten) und nach und nach im Pudersüßstoff wenden.

Guten Appetit!

Hinweis: Gebäck mit Mandelmehl, schmeckt am nächsten Tag noch besser! 

Nährwerte pro Kipferl (bei 20)#

Kohlenhydrate: 0,4g

Fett: 6g
Protein: 4g
Kalorien: 95kcal

#Die angegeben Nährwerte sind als Richtwert zu sehen. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

vanillekipferl2

vanillekipferl3

Comments (1)

  • Hallo,
    alles hört sich enorm lecker aus. Nur stehe ich am Anfang und mir fehlen einfach die Angaben der Kohlehydrate. Kennst Du eine Seite, wo ich Rezepte mit den Angaben finden kann (die genauso lecker sind???)
    Danke und noch viel Spass.
    Liebe Grüße
    Marion

    Antworten

Schreibe einen Kommentar