in , , ,

Ofengeröstete Petersilienwurzel

Für 2 Personen:

Den Ofen auf 180° Umluft vorheizen. Die Petersilienwurzel in ca 0,5cm dicke Scheiben schneiden und auf einem Backblech verteilen. Anschließend mit Öl beträufeln, mit Salz bestreuen und den Rosmarin verteilen. Für ca. 20-25 Minuten backen, mit Quark oder Dipp nach Wahl servieren und genießen. Guten Appetit!

petersilienwurzel_ofen2

Lass dich von meinen Rezeptvideos inspirieren

Avatar-Foto

Written by Melanie

Seit 2013 teile ich auf meinem Blog meine Leidenschaft für gesunde Ernährung und kalorienfreundliche Rezepte. Nach meiner Abnahme von 25 kg durch Low-Carb habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, meine Erfahrungen und kreativen Rezeptideen mit anderen zu teilen. Meine Rezepte sind nicht nur Low-Carb, sondern auch zuckerfrei und glutenfrei, perfekt für alle, die eine bewusste und genussvolle Ernährung suchen. Lass Dich von meinen köstlichen und gesunden Rezepten inspirieren.

3 Comments

Antworten
  1. Das sieht sehr lecker aus! Ich kann mir unter Petersilienwurzel so gar nichts vorstellen, schmeckt das ähnlich wie Kohlrabi?
    Liebe Grüße! 🙂

    • Nein, schmeckt garnicht wie Kohlrabi 🙂 Hat einen leicht süßlich, milden Geschmack. Am Besten einfach mal testen ob du es magst, der Geschmack ist schwer zu beschreiben 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

LowCarb Erdbeerkuchen

LowCarb Gyrosauflauf