in ,

Smashed Flammkuchen Blumenkohl

Super lecker, wenig Aufwand und schmeckt auch kalt sehr gut, sodass es sich auch für unterwegs gut eignet 🤩👌🏼

Rezept

Ergibt ca. 9 Stück:

  • 1 kleiner Blumenkohl (ca. 450g)
  • 1 Becher Creme Fraiche (200g)
  • 50g Emmentaler gerieben
  • 125g Würfelschinken
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • Salz, Pfeffer, Brühe

Das Grün des Blumenkohl entfernen und ihn in Röschen schneiden.

Anschließend in Wasser mit Brühe und Salz ca. 15 Minuten garen.

Den Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Das Wasser abgießen, den Blumenkohl auf ein mit Backpapier belegtes Backblech verteilen, sodass ca. 9 „Blumenkohlinseln“ entstehen.

Mit einem Glas flach drücken, mit Creme Fraiche bestreichen, mit Würfelschinken und Frühlingszwiebeln bestreuen, mit Salz und Pfeffer würzen, dann noch den Käse darüber geben und für ca. 15 Minuten backen, bis der Käse goldbraun ist.

Aus dem Ofen holen, servieren und genießen, guten Appetit!

👉🏻 Nährwerte pro Stück (ca. 80g): 99kcal, 8g Fett, 2g KH, 5g EW
👉🏻 Nährwerte pro 100g: 129kcal, 10g Fett, 2g KH, 7g EW

Smashed Flammkuchen Blumenkohl

Super lecker, wenig Aufwand und schmeckt auch kalt sehr gut, sodass es sich auch für unterwegs gut eignet 
5 von 1 Bewertung
Drucken Pin Rate
Gericht: Beilage
Land & Region: deutsch
Diet: Low Carb
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Portionen: 9 Portionen
Kalorien: 99kcal
Autor: Melanie

Zutaten

  • 1 kleiner Blumenkohl ca. 450g
  • 1 Becher Creme Fraiche 200g
  • 50 g Emmentaler gerieben
  • 125 g Würfelschinken
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • Salz Pfeffer, Brühe

Anleitungen

  • Das Grün des Blumenkohl entfernen und ihn in Röschen schneiden.
  • Anschließend in Wasser mit Brühe und Salz ca. 15 Minuten garen.
  • Den Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Das Wasser abgießen, den Blumenkohl auf ein mit Backpapier belegtes Backblech verteilen, sodass ca. 9 „Blumenkohlinseln“ entstehen.
  • Mit einem Glas flach drücken, mit Creme Fraiche bestreichen, mit Würfelschinken und Frühlingszwiebeln bestreuen, mit Salz und Pfeffer würzen, dann noch den Käse darüber geben und für ca. 15 Minuten backen, bis der Käse goldbraun ist.
  • Aus dem Ofen holen, servieren und genießen, guten Appetit!

Nutrition

Serving: 1Portion | Calories: 99kcal | Carbohydrates: 2g | Protein: 5g | Fat: 8g

Written by Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerte das Rezept




Einfache Low-Carb Pizza

Donauwellen Bowl (Low-Carb, Frühstück)