Glutenfrei Muffins Ostern

Spiegeleimuffins (Low Carb)

Ergibt ca. 8 Stück
Teig:
  • 3 Eier (M)
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 Pck Backpulver
  • 1 TL Guarkernmehl (optional)
  • 30g Mandelmehl
  • 100g gemahlene Mandeln
  • 50g flüssige Butter
  • 50ml Mandelmilch (oder andere Flüssigkeit)
  • 40g Xylit
  • 6 halbe Aprikosen / Pfirsiche (ohne Zuckerzusatz)
  • 5 EL Flüssigkeit der Pfirsiche
  • n.B. weiße Schokolade (zuckerfrei), Puderxylit, Frischkäsefrosting o.ä.

Den Ofen auf 180° Umluft vorheizen.

Die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen.

Die Eigelb mit den restlichen Zutaten vermengen (außer die Pfirsiche), dann den Eischnee unterheben. Den Teig nun in Muffinförmchen füllen und jeweils eine Frucht darauf verteilen (evtl. etwas kleiner schneiden). Anschließend für ca. 25 Minuten backen. Evtl. zwischendurch mit Alufolie abdecken, damit sie nicht zu braun werden.

Aus dem Ofen holen und abkühlen lassen.

Nach dem Abkühlen mit weißer Schokolade bestreichen (oder Zuckerguss aus Xylit, Puderxylit, Frischkäsefrosting, je nach Geschmack).

Servieren und genießen, guten Appetit!

Nährwerte pro Portion (bei 8#), ohne Schokolade o.ä. berechnet

Kohlenhydrate: 3g

Fett: 14g
Protein: 8g
Kalorien: 186kcal

#Die angegeben Nährwerte sind als Richtwert zu sehen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Pin it!

Write a comment