in , ,

Grilled Sandwich (Low-Carb)

So ein Sandwich mit geschmolzenem Käse hat schon was, oder? Leider ist das Ganze ja meist nicht so wirklich kalorienarm, warum also nicht mal eine etwas leichtere Variante ausprobieren? Statt Weizentoast nehmen wir heute einfach mal Aubergine für unser Sandwich! Das ist ebenfalls sehr lecker und deutlich kalorienärmer (& vermutlich auch etwas gesünder). Wer keine Aubergine mag, kann natürlich auch Zucchini benutzen. Der Belag ist natürlich auch nur ein Vorschlag, Schinken passt sicherlich auch hervorragend zu diesem Gericht!

Das Gemüse grilled Sandwich schmeckt auch kalt sehr gut und eignet sich super als Anti-Pasti Beilage zum grillen, o.ä. :)

Für 1 Portion:

  • 2 Auberginenscheiben (ca. 0,5cm dick)
  • 1 TL Pesto deiner Wahl*
  • 2 Scheiben Mozzarella (ca. 40g)
  • 3 Tomatenscheiben
  • n.B. Salz, Pfeffer, frischer Basilikum
  • Panade: Ei, Parmesan, gem. Mandeln

Die Auberginenscheiben mit dem Pesto* bestreichen, dann eine Seite mit Tomatenscheiben und Mozzarella belegen. Die zweite Scheibe darauf legen und vorsichtig zuerst in Ei, dann in einer Parmesan-/gemahlene Mandeln Mischung wenden, um das Sandwich zu panieren.

Anschließend im Kontaktgrill* oder in der Pfanne garen. Nach Geschmack servieren und genießen, guten Appetit!

Nährwerte pro Portion#

Kohlenhydrate: 6 g
Fett: 21 g
Protein: 15 g
Kalorien: 282 kcal

Written by Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Caesar Salad ohne Fleisch (Low-Carb)

Aprikosenkuchen vom Blech (Low-Carb)