in , , , , ,

Low Carb Gyros Gnocchi Auflauf

Für 4-5 Portionen:

  • 500g Gyrosfleisch
  • 250g Blumenkohl Gnocchi (Rezept)
  • 100g Champignons
  • 250ml passierte Tomaten
  • 100ml Sahne
  • 200g Schmelzkäse
  • 150g Raspelkäse
  • Salz, Pfeffer
  • 3 TL Kräuter aus dem Garten (oder TK) nach Geschmack

Den Ofen auf 200° vorheizen. Das Gyrosfleisch und die Gnocchi in eine Auflaufform schichten. Die Champignons putzen, in Scheiben schneiden und ebenfalls in die Auflaufform geben.

Die passierten Tomaten, Sahne und Schmelzkäse in einem Topf aufkochen. Die Kräuter, Salz und Pfeffer unterrühren und anschließend die Masse über die Zutaten in der Auflaufform gießen. Die Auflaufform für ca. 40 Minuten in den Backofen geben. Danach den Käse darüber streuen und noch mal backen, bis der Käse goldbraun ist. Servieren und genießen, guten Appetit!

lowcarb_gnocchigyrosauflauf

2 Comments

Antworten
  1. Hallo :) der Auflauf ist gerade im Ofen und duftet schon ganz lecker.
    Ich hätte nur zwei Fragen, muß man das Gyrosfleisch anbraten und muß man die Gnocchi vorher im Topf garen?
    Ich hoffe ich gab’s richtig gemacht ?
    Danke für deine tollen Rezepte!
    Gruß Judith

    • Also ich habe alle gemeinsam ungegart in die Auflaufform gegeben. Aber falls du es vorher gegart hast, heißt das ja nur, dass sich die Backzeit verringert :) Hoffe es hat geschmeckt!

      Liebe Grüße
      Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Low Carb Chicken Burger mit Pastinaken Fries

Low Carb Salatbuffet