in , ,

Rhabarber-Erdbeerkuchen vom Blech (Low Carb, glutenfrei)

Ergibt ein Backblech

Rhabarber-Erdbeer-Pudding

  • ca. 300g Rhabarber
  • ca. 300g Erdbeeren
  • ca. 100ml Wasser
  • ca. 180g Xylit* oder Erythrit (je nach Geschmack)
  • 100ml Milch
  • 1 TL Guarkernmehl*

Rhabarber nach Bedarf waschen, die Enden entfernen und den Rest in Scheiben schneiden. Die Erdbeeren ebenfalls waschen, das Grün entfernen und die Erdbeeren halbieren / vierteln.

Zusammen mit dem Wasser und Xylit in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten kochen (mehrmals umrühren). Dann das Guarkernmehl hinzugeben, von der Kochstelle nehmen und alles pürieren. Dann die Milch dazu gießen.

Den Rhabarber-Erdbeer-Pudding zur Seite stellen und ein wenig abkühlen lassen.

Boden

  • 150g Mandelmehl*
  • 150g Leinmehl*
  • 80g Xylit*
  • 100g Joghurt (3,5%)
  • 1 Ei
  • 1 TL Xanthan Gum (optional, zur Verbesserung der Konsistenz)
  • 150ml lauwarmes Wasser
  • 1 Pck. Trockenhefe
  • 1 TL Honig, Zucker, o.ä. (zum aktivieren der Hefe, es bleiben keine KH übrig)

Streusel:

Für den Teig das Wasser mit der Hefe und Zucker vermengen, dann abgedeckt an einem warmen Ort ca. 10 Minuten ruhen lassen, bis sich Schaum gebildet hat.

Derweil die restlichen Zutaten vermengen, dann das Hefewasser hinzugeben und den Teig abgedeckt ca. 20 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

Den Ofen auf 180° Umluft vorheizen.

Ein Backblech mit Backpapier belegen, dann den Teig (am besten mit Händen)darauf verteilen. Am Rand jeweils eine kleine Erhöhung formen. Dann den Teig mehrmals mit einer Gabel einstechen und den Teig für ca. 15 Minuten backen.

Derweil die Zutaten für die Streusel in eine Schüssel geben und miteinander vermengen.

Nun den Pudding darauf verteilen und den Streuselteig darüber bröseln. Für weitere ca. 20 Minuten backen (bei Bedarf mit Alufolie abdecken, wenn die Streusel zu dunkel werden).

Aus dem Ofen holen, abkühlen lassen, nach Geschmack dekorieren, servieren und genießen, guten Appetit!

Nährwerte pro 100g#

Kohlenhydrate: 3 g
Fett: 7 g
Protein: 2 g
Kalorien: 185 kcal

#DIE ANGEGEBEN NÄHRWERTE SIND ALS RICHTWERT ZU SEHEN. ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.

Written by Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spargel in Käsesoße mit Hähnchen