Hauptgericht

LowCarb Frühlingssalat mit Croutons

  • 1 Packung Feldsalat
  • 1 Packung Cherry Tomaten
  • 400g Hähnchenfleisch
  • 1 Gelbe Paprika
  • 1 Packung Feta
  • 2 LowCarb Brötchen 
  • 3 Knoblauchzehen

Dressing:

  • 1 Pck Salatkrönung „Italienische Art)
  • 6 EL Olivenöl
  • Etwas Salz
  • 2 Spritzer Süßstoff
  • 2 TL Balsamico Rosso

Den Feldsalat waschen und in eine große Schüssel geben. Anschließend Feta und Paprika in feine Würfel/Streifen schneiden und ebenfalls in die Schüssel geben. Nun das Fleisch in Streifen schneiden und nach Geschmack würzen (z.B. Paprika, Salz, Pfeffer) und anbraten. Sobald das Fleisch gar und goldbraun gebräunt ist, bei 50° in den Backofen um es warm zu halten.
Nun die Knoblauchzehen schälen und jeweils in der Hälfte zerteilen. Die LC Brötchen in Würfel schneiden und mit 3 EL Öl und den Knoblauchzehen in die Pfanne geben bis es von beiden Seiten leicht gebräunt und kross ist. Sobald die Croutons fertig sind, die Knoblauchzehen rausholen und in der Pfanne lassen. Die Croutons ebenfalls in eine Schüssel geben und zu dem Fleisch stellen damit es warm bleibt. Die Cherrytomaten in Hälften teilen und ganz kurz (ca. 2 Min) in die heiße Pfanne zu dem Knoblauch geben.
In der Zeit die Zutaten für das Dressing in ein Gefäß geben und miteinander vermengen.
Fleisch, Croutons und Tomaten in separaten Schüsseln servieren und kurz vorm Verzehr auf den Salat geben, damit es nicht durchweicht. Am Ende das Dressing darüber geben und genießen!

Schreibe einen Kommentar