Aufstrich Brot Sponsored

Lieken Urkorn Fit & Vital Supergreens Lower Carb Brot *WERBUNG

Low Carb und Brot ist so eine Sache die sich im ersten Moment widerspricht und eine der häufigsten Fragen die ich daher gestellt bekomme ist, was ich denn morgens anstelle von Brot esse (Antwort: griechischer Joghurt, Mandelporridge, Pancakes). Wenn man sich in den Läden umschaut, erblickt man zwar das eine oder andere Eiweißbrot, aber wert auf die Gesundheit legen diese Brote meist nicht gerade. Anders bei Lieken Urkorns neustem Brot: das Lieken Urkorn Fit & Vital Supergreens mit Spinat, Brennnessel und Hirse. Es enthält weder Zucker noch Konservierungsstoffe und hat 30% weniger Kohlenhydrate als andere Brote (16g Kohlenhydrate pro Portion/Scheibe). Das ist zwar „nur“ lower carb und vielleicht nicht für jeden „Low Carber“ geeignet (Ich selbst zähle seit geraumer Zeit keine Kohlenhydrate mehr, sondern achte einfach darauf mich kohlenhydratarm zu ernähren. Dafür lege ich mittlerweile wert auf gesunde Zutaten.) aber für diejenigen die eine moderate KH-Grenze haben und vor allem für Familien bei denen alle mitessen, ist es super geeignet!

Durch die Brennnessel und den Spinat hat es nicht nur eine natürlich grüne Farbe, sondern besticht durch einen besonderen Schub an Proteinen und Ballaststoffen und enthält darüber hinaus auch noch Eisen.. Brennnessel im Brot? „Kann das schmecken?“ fragt ihr euch sicher. Die Antwort lautet: ja! Die Brennnessel schmeckt man nicht heraus und das Brot ist angenehm mild im Geschmack. Probiert es also unbedingt, wenn ihr es im Supermarkt eures Vertrauens entdeckt!

Passend zu dem Brot, habe ich einen Aufstrich kreiert, der perfekt mit dem Lieken Urkorn Fit & Vital Supergreens harmoniert:


Paprika Frischkäse Mousse (ergibt ca. 400g):

  • 1 große gelbe Paprika
  • 1 kleine Zwiebel
  • 200g Frischkäse
  • 150g Feta
  • 1 TL Thymian
  • 1/2 TL Paprika edelsüß
  • 1/4 TL Kurkuma
  • Pfeffer

Die Paprika putzen und entkernen. Die Zwiebel schälen. Beides in Würfel schneiden und mit etwas Kokosöl oder Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze anbraten. Sobald die Paprika und Zwiebel ein wenig Farbe angenommen haben, die Pfanne vom Herd nehmen und alles etwas abkühlen lassen.

Derweil Frischkäse, Feta, Thymian, Paprika edelsüß, Kurkuma und Pfeffer nach Geschmack in ein hohes Gefäß geben. Sobald die Paprika und Zwiebeln etwas abgekühlt sind, ebenfalls in das hohe Gefäß geben und alle Zutaten pürieren. Abschmecken, bei Bedarf nachwürzen und in den Kühlschrank geben. Zusammen mit dem Brot servieren und genießen!

Im Glas ist der Aufstrich ca. 1 Woche haltbar.

PS. der Aufstrich passt natürlich auch zu Fleisch, Gemüse, etc.

Nährwerte pro Portion (15g)#

Kohlenhydrate: 0,6g
Fett: 3g
Protein: 1,6g
Kalorien: 37kcal

Nährwerte ganze Masse (400g)#

Kohlenhydrate: 16g
Fett: 83g
Protein: 42g
Kalorien: 973kcal

#Die angegeben Nährwerte sind als Richtwert zu sehen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Übrigens: Auf der Facebook Seite von Lieken Urkorn findet ihr noch mehr leckere Rezepte!

 

Comments (2)

  • Da kann ich nur zustimmen das Brot in einer gewöhnungbedürftigen Farbe gibt es bei mir schon seit Wochen!Und ich muss sagen es schmeckt wirklich gut!Sollte jeder mal probiert haben😉

    Antworten
  • Hab das Brot leider noch nicht bei mir im Rewe gefunden :( aber ich geb die Hoffnung nicht auf.

    Darf ich fragen was für ein Eiweisbrot du isst? Ich tu mir da immer schwer. Hab immer das von Aldi gehabt. Das ist auch super lecker, falls das noch keiner Probiert hat. Bin aber immer offen für Neues 🙂

    Super Seite übrigens, bin total begeistert von deinen leckeren Rezepten.

    Ganz liebe Grüße

    Antworten

Schreibe einen Kommentar