in , ,

Low Carb Doppeldeckerplätzchen mit Schokofüllung

Für ca. 15 Stück (kommt auf die Größe Eurer Ausstechform an)

Teig:

Füllung:

Die Butter mit einem Handmixer einmal aufschlagen. Dann die restlichen Zutaten in die Schüssel geben und miteinander vermengen. Zwischen 2 Backpapieren ausrollen und ausstechen (sollte der Teig zu trocken sein, sodass er nicht zusammenhält, etwas mehr Butter hinzugeben). Die ausgestochenen Kekse auf ein Backblech geben und für ca. 10 Minuten bei 175° Umluft backen. Aus dem Ofen holen und für 4-5 Stunden, oder besser über Nacht, ruhen lassen (sind weich noch sehr zerbrechlich und werden erst am nächsten Tag knusprig).

Für die Füllung alle Zutaten in eine Schüssel geben und miteinander vermengen. Jeweils auf eine Hälfte der Plätzchen streichen, dann (vorsichtig) die andere Hälfte andrücken.

Nährwerte pro Portion (bei ca. 15#)

Kohlenhydrate: 0,6g
Fett: 9g
Protein: 5g
Kalorien: 109 kcal

#Die angegeben Nährwerte sind als Richtwert zu sehen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Low Carb Doppeldeckerplätzchen mit Schokofüllung
Autor
Veröffentlicht am
Vorbereitungszeit
Zubereitungszeit
Gesamte Zubereitungszeit
Bewertung
4.51star1star1star1star1star Based on 7 Review(s)

One Comment

Antworten
  1. Bis auf Erdnussmus alles da, gleich morgen früh geht’s zum Supermarkt Mus kaufen und dann geht es ans Werk. Danke fürs Rezept.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

One Pot Pasta (Low Carb)

Blumenkohlreis-Hackfleisch-Lauchauflauf