LCHF Low Carb Snacks

LowCarb Nachos mit Käsedipp

Nachos (für ca. 24Stk.):

  • 80g Mandelmehl
  • 80g Eiweißpulver neutral
  • 80g Parmesan
  • 1 1/2 TL Salz
  • Mexikanische Kräuter
  • Etwas Wasser

Alle trockenen Zutaten (außer die Kräuter) miteinander vermengen und Wasser hinzugeben, bis sich der Teig damit zusammenpressen lässt ohne auseinander zu fallen (also nicht zu viel, ca. 30ml). Anschließend den Teig zwischen zwei Backpapiere legen und ausrollen. In Nacho-gerechte Stücke schneiden, mit dem Gewürz bestreuen und für ca. 20Minuten bei 170° backen. Anschließend noch mal bei 50° und angelehnter Backofentür (einfach einen Kochlöffel dazwischen klemmen) für ca. 30Minuten trocknen (falls sie Euch nach dem Backen schon knusprig genug sind, kann der Schritt mit dem trocknen natürlich übersprungen werden).

Nährwerte (pro Stück):

Kohlenhydrate: 0,2g 
Eiweiß: 5,2g
Fett: 1,3g
Kalorien: 35kcal 

Käsedipp:

  • 300ml Sahne
  • 180g geriebener Käse (z.B. Gouda)
  • 200g Sahne Schmelzkäse
  • 3 TL Sambal Oelek
  • 6 TL Ketchup (light)
  • 1 TL Tomatenmark
  • 2 EL Essig
  • 1 TL Guarkernmehl

Sahne zusammen mit dem geriebenen Käse erhitzen und warten, bis der Käse geschmolzen ist. Anschließend den Schmelzkäse und die anderen Zutaten (bis auf Guarkernmehl) hinzugeben und kurz aufkochen. Vom Herd nehmen und das Guarkernmehl langsam einrühren. Schmeckt am Besten noch leicht warm! Guten Appetit!

Nährwerte (ganze Masse, reicht aber sicherlich für 3 oder 4 Nacho-Abende):

Kohlenhydrate: 32g 
Eiweiß: 70,7g
Fett: 197g
Kalorien: 2179kcal 

Comments (1)

  • Tolle Rezepte…wie kann ich an die neuen Rezept e kommen ?? LG Angelika

    Antworten

Schreibe einen Kommentar