Dessert Frühstück LCHF Low Carb LowCarbHighFat Süßes

LowCarb Pfannkuchen / Pfannekuchen

Für 2-3 Stück:

Alle Zutaten mit einem Handmixgerät vermengen. Etwas Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und den Pfannkuchenteig hineingeben. Umdrehen sobald der Teig auf der Oberseite nicht mehr flüssig ist. Nach Geschmack belegen (zum Beispiel mit selbst gemachter LowCarb Nutella)! Guten Appetit!

Nährwerte (pro Pfannkuchen, ohne Belag, bei 2Stk.):

Kohlenhydrate: 2,7g 
Eiweiß: 25,1g
Fett: 29,2g
Kalorien: 370kcal 

Comments (9)

  • oh wie lecker! Darüber habe ich heute auch gebloggt. ;-)

    Antworten
  • Hallo Melanie,

    wo hatte sich dein Blog versteckt? Großes Lob für so viele tolle Rezepte.
    Ich habe schon so einige LC Pfannkuchen ausprobiert und ausnahmslos sind Alle in der Tonne gelandet …..
    Bis Heute :-)), endlich habe ich eine ‚echte‘ Alternative gefunden – freu freu
    Ganz viel lieben Dank dafür

    Antworten
  • Kann man denn das Eiweißpulver durch etwas anderes ersetzen? Oder sogar weglassen ? Liebe grüße ;)

    Antworten
    • Das weiß ich leider nicht, müsstest du mal testen :)

      Antworten
  • Super lecker !!!

    Wenn es schnell gehen soll –
    mein neues Lieblingsrezept…

    Herzlichen Dank. :-)

    Antworten
  • Sehr lecker!
    Und ich konnte mit meinen Kindern zusammen Pfannkuchen essen ohne großes schlechtes Gewissen!

    Danke
    Wir kochen weiter nach deinen tollen Rezepten!

    Antworten
  • Huhu,
    wieder mal die gleiche Frage… Ist dieses Rezept1 Portion?

    LG Katja

    Antworten
    • Hi Katja,

      steht oben drüber: ergibt 2-3 Stück :)

      LG

      Antworten

Schreibe einen Kommentar