Cookie Glutenfrei XMAS

Low Carb Cookies mit Karamellfüllung

Ergibt ca. 10 Plätzchen

Karamellmasse:

Außerdem

Erythrit mit Wasser in einer Pfanne zum schmelzen bringen. Dabei nicht umrühren und bei schwacher Hitze, solange erhitzen, bis die Masse klebrig wird. Die Butter nach und nach hinzugeben. Dann die Sahne langsam dazu gießen. Miteinander vermengen und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten einköcheln lassen. Von der Kochstelle nehmen und abkühlen lassen.

Den Ofen auf 170° vorheizen. Dann zunächst die trockenen Zutaten miteinander vermengen, anschließend Eier und Butter hinzugeben. Nun 20 kleine Bällchen formen (der Teig wirkt ein wenig trocken, hält beim zusammendrücken aber zusammen), diese dann flach drücken. Auf einer Seite ca. 1/2-1 TL der Karamellmasse verteilen, dann ein Teigstück als Deckel drauf setzen und zusammendrücken. Dies so lange wiederholen, bis kein Teig mehr übrig ist (von der Karamellmasse bleibt etwas übrig). Die Oberseite der Plätzchen mit dem verquirlten Ei bestreichen, dann mit Erythrit Bronze bestreuen.

Für ca. 15-20 Minuten in den Backofen geben bis sie goldbraun sind. Aus dem Ofen holen und abkühlen lassen. Guten Appetit!

Nährwerte pro Portion (bei ca. 10#)

Kohlenhydrate: 2g
Fett: 14g
Protein: 17g
Kalorien: 216 kcal

#Die angegeben Nährwerte sind als Richtwert zu sehen. Alle Angaben ohne Gewähr.

 


Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Low Carb Cookies mit Karamellfüllung
Autor
Veröffentlicht am
Vorbereitungszeit
Zubereitungszeit
Gesamte Zubereitungszeit
Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 1 Review(s)

Schreibe einen Kommentar