in , ,

Low Carb Ofenpfannkuchen mit Spargel

Für ein ganzes Blech (ca. 6 Portionen)

  • 80g Whey*
  • 20g Leinsamenmehl* (optional)
  • 5 Eier
  • 120ml (Mandel-)Milch
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Oregano
  • ca. 250g Spargel
  • 250ml Soße Hollandaise
  • 100g gewürfelter Schinken
  • 100g Raspelkäse
  • 1 kleine Zwiebel

Den Ofen auf 180° vorheizen. Das Whey, Leinsamenmehl, Eier, Milch und Gewürze in eine Schüssel geben und miteinander vermengen. Ein Backpapier auf das Backblech legen, darauf die Teigmasse gießen und verteilen. Nun für ca. 3-4 Minuten in den Ofen geben, um ihn vorzubacken (die Konsistenz sollte fest werden, sodass der Belag nicht mehr darin „versinkt“).

Derweil Spargel, sowie Zwiebel schälen und klein schneiden. Sobald der Teig fertig ist, aus dem Ofen holen und mit Soße Hollandaise bestreichen. Den Käse darüber streuen, und den restlichen Belag darauf verteilen. Anschließend für weitere 10-15 Minuten in den Ofen geben, bis der Käse goldbraun wird. Aus dem Ofen holen, servieren und genießen, guten Appetit!

Nährwerte pro Portion (bei 6)#

Kohlenhydrate: 5g
Fett: 19g
Protein: 27g
Kalorien: 309kcal

#Die angegeben Nährwerte sind als Richtwert zu sehen. Alle Angaben ohne Gewähr.

2 Comments

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Low Carb Rhabarber-Pudding-Tarte

Low Carb Kohlrabi-Möhren-Hackfleisch Auflauf