Gebäck Kuchen Pflaumen

Pflaumen-Streusel-Kuchen (Low Carb, glutenfrei)

Für eine kleine Springform (18cm):

Die Springform einfetten, Zwetschgen bei Bedarf waschen und entkernen.

Den Ofen auf 180° Umluft vorheizen.

Die Zutaten für den Teig vermengen und ca. 2/3 auf den Boden einer Springform füllen. Darauf die Zwetschgen verteilen. Darüber die Streusel verteilen, dann nach Bedarf mit Zimt bestreuen.

Für ca. 30 Minuten backen (nach ca. 10 Minuten mit Alufolie abdecken, damit er nicht zu dunkel wird).

Aus dem Ofen holen und beispielsweise mit Sahne servieren. Guten Appetit! 

Nährwerte pro 100g#

Kohlenhydrate: 5g
Fett: 8g
Protein: 12g
Kalorien: 168kcal

#Die angegeben Nährwerte sind als Richtwert zu sehen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Comments (4)

  • Hallo!
    Ich habe den Kuchen gerade in den Ofen geschoben. Ich musste 20g des Mandelmehls mit kokosmehl austauschen… Der Teig ist super flüssig 🙈 da werde ich wohl keine Streusel bekommen🙄 liegt das an den 20g kokosmehl? Nimmt das keine Flüssigkeit auf? Hätte ich dann ein Ei weniger nehmen müssen?
    Lieben Dank für deine tollen Rezepte

    Antworten
    • Hallo Nora,
      bei mir ist der Teig auch flüssig geworden. Leider ohne Streusel.
      Liebe Grüße.

      Antworten
  • Kokosmehl saugt eigentlich mehr Flüssigkeit auf als Mandelmehl. Ich kann mir daher garnicht vorstellen, wie dein Teig flüssig geworden ist, denn er enthält ja eigentlich garnicht viele Zutaten die Feuchtigkeit enthalten. Sorry, habe keine Idee was falsch gelaufen sein könnte. :(

    Liebe Grüße

    Antworten
  • Die Pflaumen sondern ja viel Wasser ab, wenn sie warm werden. Vielleicht waren deine besonders wasserhaltig. Ich werd den Kuchen jetzt auch mal ausprobieren…. Bei den Kuchen hier wurde ich bisher noch nicht enttäuscht. Ich liebe den Zuccini Kuchen, Milchschnitte, ebenso Himmbeer Wolke und Beeren Pudding Kuchen… Alle so super lecker. Ich bin so glücklich über so tolle Rezepte.
    Aus deinem Buch muss ich auch dringend den Tiramisu Kuchen nachbacken…. So viele Projekte! Ich mach mich mal ran ;-)

    Antworten

Write a comment