in ,

Schneller Low Carb Gyrosauflauf

Für 3-4 Portionen:

  • 500g Hähnchenbrustfilet
  • 2 TL Gyrosgewürz* (ohne Zucker)
  • 1 Zwiebel
  • 250g Champignons
  • 200ml Sahne
  • 100ml passierte Tomaten
  • Salz, Pfeffer
  • 100g Raspelkäse (z.B. Gouda)

Das Hähnchenfleisch putzen und in Streifen schneiden. Mit etwas Öl in eine Pfanne geben scharf anbraten. Dann die Hitze auf mittlere Stufe stellen und das Gyrosgewürz hinzugeben. Rundherum anbraten. Derweil die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden, die Champignons in Scheiben schneiden. Beides in die Pfanne geben und anbraten, bis alles Farbe angenommen hat. Nun den Inhalt der Pfanne in eine Auflaufform füllen. Den Ofen auf 200° Umluft vorheizen. Die Sahne zusammen mit passierten Tomaten, etwas Salz & Pfeffer in die Pfanne geben, vermengen und einmal aufkochen lassen. Dann über das Fleisch / Champignons gießen und zum Schluß mit Käse bestreuen. Für ca. 15 Minuten backen, bis der Käse goldbraun ist. Aus dem Ofen holen und mit Beilage nach Geschmack servieren.

Guten Appetit!

Nährwerte pro 100g#

Kohlenhydrate: 1 g
Fett: 7 g
Protein: 13 g
Kalorien: 123 kcal

#Die angegeben Nährwerte sind als Richtwert zu sehen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

(Anzeige) Low-Carb feel so good mit bofrost*

Chinakohlsalat (Low-Carb)