Gebäck Glutenfrei Kuchen

Low Carb Schokoladen-Karotten-Kuchen

Für eine 24cm Gugelhupf Backform* (wird nicht komplett voll)

Teig

  • 200g Mandelmehl
  • 2TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 50g Backkakao
  • 150ml Pflanzenöl
  • 150ml (Mandel)-Milch
  • 1 TL Guarkernmehl
  • 2 Eier
  • 120g gemahlene Mandeln
  • 70g gehackte Mandeln
  • 400g Karotten
  • 150g Xylit
  • 120g Schokolade (85% Kakaoanteil)
  • 30ml Sahne
  • 1 EL Butter

Die Karotten bei Bedarf putzen/schälen und fein raspeln, dann zur Seite stellen.

Den Ofen auf 170° Umluft vorheizen. Nun in einer Schüssel das Mandelmehl, Backpulver, gemahlene Mandeln, Guarkernmehl, Backakakao, Salz und Xylit miteinander vermengen. Anschließend das Öl und die Eier, sowie die Mandelmilch hinzugeben. Zum Schluss die gehackten Mandeln und die geraspelten Karotten unterheben. Den Teig in die eingefettete Gugelhupf-Form geben und für ca. 50-60 Minuten backen (mit einem Holzstäbchen testen, ob der Kuchen durch ist). Anschließend aus dem Ofen holen und komplett abkühlen lassen, dann aus der Form lösen.

Die Schokolade über einem Wasserbad schmelzen. Butter und Sahne hinzugeben und miteinander vermengen. Von dem Wasserbad nehmen, und solange rühren, bis eine homogene Masse entsteht. Nun über dem Kuchen verteilen.

Servieren und genießen, guten Appetit!

Nährwerte pro Portion (bei ca. 20#)

Kohlenhydrate: 3g
Fett: 17g
Protein: 4g
Kalorien: 201 kcal

#Die angegeben Nährwerte sind als Richtwert zu sehen. Alle Angaben ohne Gewähr.


Write a comment