in ,

Cheeseburger Suppe (Big Mac Suppe, Partysuppe, Low-Carb Rezept)

Nachdem viele Low-Carb-Cheeseburger Rezepte 🍔 zu euren absoluten Lieblingsrezepten auf meinem Blog gehören (zumindest nach den Abrufzahlen zu urteilen), wie zum Beispiel der Cheeseburger-Salat, habe ich die Gelegenheit genutzt und das nächste absolut köstliche Cheeseburger-Rezept entwickelt! Nämlich die Cheeseburger-Suppe.

Und das Beste? Sie schmeckt nicht nur super, sondern ist auch total einfach und schnell gemacht. Sie eignet sich sowohl als Partysuppe, als auch als Mealprep-Gericht, dass Du dir ganz einfach in größeren Mengen zubereiten kannst.

Durch den Käse ist sie nicht nur sehr schmackhaft, sondern auch noch super sättigend!

Sie erfüllt also alle Kritieren um den nächsten Cheeseburger-Hype auszulösen, Du solltest sie unbedingt ausprobieren! 😍🍔

Videoanleitung

Rezept:

Ergibt 4 Portionen:

  • 400g Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 4 Tomaten
  • 500ml Wasser
  • 200g Schmelzkäse (alternativ Schmand oder Creme Fraiche)
  • 50g Cheddar
  • 4 große Gewürzgurken
  • 2 TL Paprika edelsüß
  • Salz, Pfeffer

Das Hackfleisch zusammen mit der geschnittenen Zwiebel in einer Pfanne mit etwas Öl scharf anbraten. Derweil die Tomaten in Würfel schneiden und ebenfalls in die Pfanne geben, mit Salz und Pfeffer würzen. Weiter anbraten, bis die Tomaten Wasser verlieren.

Mit 500ml Wasser aufgießen, Paprike edelsüß dazu geben und ca. 10-15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis die Tomaten schön weich sind.

Dann den Schmelzkäse dazu geben und erhitzen, bis dieser geschmolzen ist. Derweil den Cheddar raspeln und ebenfalls dazu geben. Die Gewürzgurken in Scheiben schneiden und auch in die Pfanne geben. Noch mal aufkochen lassen und fertig.

Guten Appetit!

Nährwerte pro Portion#

Kohlenhydrate: 9 g
Fett: 27 g
Protein: 30 g
Kalorien: 405 kcal

Nährwerte pro 100g#

Kohlenhydrate: 2 g
Fett: 5 g
Protein: 6 g
Kalorien: 79 kcal

Noch nicht genug von Cheeseburger-Gerichten? Hier findest Du weitere (natürlich alle Low-Carb):

Cheeseburger Suppe (Big Mac Suppe, Partysuppe, Low-Carb Rezept)

Nachdem viele Low-Carb-Cheeseburger Rezepte zu euren absoluten Lieblingsrezepten auf meinem Blog gehören (zumindest nach den Abrufzahlen zu urteilen), wie zum Beispiel der Cheeseburger-Salat, habe ich die Gelegenheit genutzt und das nächste absolut köstliche Cheeseburger-Rezept entwickelt!
5 von 2 Bewertungen
Drucken Pin Rate
Gericht: Suppe
Land & Region: Amerikanisch
Diet: Low Carb
Keyword: hauptgericht
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: 405kcal
Autor: Melanie

Zutaten

  • 400 g Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 4 Tomaten
  • 500 ml Wasser
  • 200 g Schmelzkäse alternativ Schmand oder Creme Fraiche
  • 50 g Cheddar
  • 4 große Gewürzgurken
  • 2 TL Paprika edelsüß
  • Salz Pfeffer

Anleitungen

  • Das Hackfleisch zusammen mit der geschnittenen Zwiebel in einer Pfanne mit etwas Öl scharf anbraten. Derweil die Tomaten in Würfel schneiden und ebenfalls in die Pfanne geben, mit Salz und Pfeffer würzen. Weiter anbraten, bis die Tomaten Wasser verlieren.
  • Mit 500ml Wasser aufgießen, Paprike edelsüß dazu geben und ca. 10-15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis die Tomaten schön weich sind.
  • Dann den Schmelzkäse dazu geben und erhitzen, bis dieser geschmolzen ist. Derweil den Cheddar raspeln und ebenfalls dazu geben. Die Gewürzgurken in Scheiben schneiden und auch in die Pfanne geben. Noch mal aufkochen lassen und fertig.
  • Guten Appetit!

Nutrition

Serving: 1Portion | Calories: 405kcal | Carbohydrates: 9g | Protein: 30g | Fat: 27g

Written by Melanie

One Comment

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerte das Rezept




Pingui Torte (Low-Carb, glutenfrei)

Überbackene Pommes im Pizza Style