in

Dieser Salat rettet Deine Diät: sättigender Cheeseburger Salat im Glas (Low-Carb, zuckerfrei)

Kennst Du das?

Du bist unterwegs, z.B. in der Schule oder auf der Arbeit – die Mittagszeit naht und Du hast mal wieder keine Ahnung was Du essen sollst? Und so landest Du bei einer Mahlzeit die so ganz und gar nicht in deine Ernährung passt.

Mit etwas Vorbereitung kannst Du dieser Falle entfliehen – zum Beispiel mit diesem Rezept für einen Low-Carb Cheeseburger Salat! Er enthält nur rund 450kcal und ist allein durch das Volumen schon super sättigend.

Hinterlass gerne einen Kommentar, wenn Du Dir mehr einfache Rezepte zur Vorbereitung für unterwegs suchst 🙂

👉🏻 P.S. von diesem Glas könnt ihr euch direkt 2-3 vorbereiten und habt so über die Woche verteilt immer ein leckeres Essen parat 👌🏼

P.P.S. Der Salat hält sich ca. 5 Tage im Kühlschrank 💖

Rezept (1 Portion):

  • 100g (veganes) Hack
  • 1 Scheibe Scheiblettenkäse light
  • 150g Eisbergsalat
  • 100g Gurke
  • 50g Tomaten
  • 2 Gewürzgurken

Dressing:

  • 10g Majo
  • 40g Joghurt (2% Fett)
  • 1 TL Senf
  • 1 EL Gurkenwasser
  • 1 EL Ketchup light
  • Salz, Pfeffer

Das Hackfleisch in einer beschichteten Pfanne gar braten.

Von der Kochstelle nehmen und den Käse darüber verteilen, zur Seite stellen und abkühlen lassen.

Den Salat & Gemüse klein schneiden. Die Zutaten fürs Dressing vermengen.

Nun alle Zutaten in ein Glas schichten, dabei zuerst das Hackfleisch ins Glas geben, dann Gewürzgurken, Tomaten, Gurke & zum Schluss den Salat.

Das Dressing in ein separates Gefäß geben und erst kurz vor dem servieren zum Salat geben.

Zum servieren das Glas einfach ausschütten, so hat man bereits alles in der perfekten Reihenfolge auf dem Teller!

Guten Appetit!

👉🏻Nährwerte komplette Portion (veggi Hack Vemondo): 442kcal, 27g Fett, 24g KH, 23g EW
👉🏻Nährwerte komplette Portion (gemischtes Hack): 453kcal, 31g Fett, 15g KH, 30g EW

Dieser Salat rettet Deine Diät: sättigender Cheeseburger Salat im Glas (Low-Carb, zuckerfrei)

Von diesem Glas könnt ihr euch direkt 2-3 vorbereiten und habt so über die Woche verteilt immer ein leckeres Essen parat.
5 von 1 Bewertung
Drucken Pin Rate
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: deutsch
Diet: Low Carb
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Portionen: 1 Portion
Kalorien: 453kcal
Autor: Melanie

Zutaten

  • 100 g veganes Hack
  • 1 Scheibe Scheiblettenkäse light
  • 150 g Eisbergsalat
  • 100 g Gurke
  • 50 g Tomaten
  • 2 Gewürzgurken

Dressing:

  • 10 g Majo
  • 40 g Joghurt 2% Fett
  • 1 TL Senf
  • 1 EL Gurkenwasser
  • 1 EL Ketchup light
  • Salz Pfeffer

Anleitungen

  • Das Hackfleisch in einer beschichteten Pfanne gar braten.
  • Von der Kochstelle nehmen und den Käse darüber verteilen, zur Seite stellen und abkühlen lassen.
  • Den Salat & Gemüse klein schneiden. Die Zutaten fürs Dressing vermengen.
  • Nun alle Zutaten in ein Glas schichten, dabei zuerst das Hackfleisch ins Glas geben, dann Gewürzgurken, Tomaten, Gurke & zum Schluss den Salat.
  • Das Dressing in ein separates Gefäß geben und erst kurz vor dem servieren zum Salat geben.
  • Zum servieren das Glas einfach ausschütten, so hat man bereits alles in der perfekten Reihenfolge auf dem Teller!
  • Guten Appetit!

Video

Nutrition

Serving: 1Portion | Calories: 453kcal | Carbohydrates: 15g | Protein: 30g | Fat: 31g

Written by Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerte das Rezept




Auberginen Cannelloni (Low-Carb, glutenfrei)

Unter 500kcal Lunchbox (Low-Carb)