LCHF Low Carb LowCarbHighFat Snacks Süßes

LowCarb Schaumküsse

(Gesehen auf der Kuchenbäcker und als LowCarb Variante umgewandelt :))

Für 16 Stück:

  • 8 Filinchen (LowCarb Knäckebrot)
  • 2 Eiweiß
  • 1EL Xucker* + 100g Xucker*
  • 30ml kaltes Wasser
  • 240g Schokolade (Minus Z oder 81%)

Die Filinchen mit einem Glas ausstechen (ich habe ein Dessertglas mit 6,5cm Durchmesser genommen, z.B. ein Sektglas geht aber auch). Die Reste die dabei entstehen, habe ich für die Kruste bei diesem Rezept verwendet.
Die Eiweiß mit 1EL Xucker auf höchster Stufe aufschlagen. Derweil 100g Xucker mit 30ml Wasser in einen Topf geben und zum kochen bringen. Die Masse ca. 2-3 Minuten kochen lassen, anschließend langsam zum Eiweiß gießen und für weitere 5 Minuten auf höchster Stufe von der Küchenmaschine aufschlagen lassen.
Die Böden auf Brettchen o.ä. platzieren und die Eiweißmasse in einen Spritz- oder Gefrierbeutel geben. Anschließend die Masse auf die Böden verteilen. Die Schokolade nun über einem Wasserbad schmelzen und auf die Schaumküsse verteilen (beim Kuchenbäcker findet ihr auch Anleitungsvideos dazu, wie man es am Besten macht).

Die Schaumküsse nun in den Kühlschrank stellen und warten bis die Schokolade fest geworden ist. Servieren und genießen, guten Appetit!

Comments (5)

Schreibe einen Kommentar

error: