Glutenfrei Hauptgericht

Low Carb Crêpe mit Knusperfisch

Ergibt ca. 6 Crêpe:

  • 60g Eiweißpulver neutral*
  • 110ml Milch
  • 4 Eier (L) + 1 Ei zum panieren
  • 1/2 TL Salz
  • 6 Seelachsfilets oder anderen Fisch nach Wahl (ca. 600g)
  • ca. 50g Leinsamen- oder Mandelmehl (oder Parmesan, gemahlene Mandeln, etc.)

Das Eiweißpulver mit der Milch und den Eiern vermengen (damit Low Carb Crêpe nicht zur Geduldsprobe werden ist es wichtig ein GUTES Eiweißpulver zu verwenden – ich nehme aktuell dieses. Damit reißen die Crêpe nicht, der Teig hat eine gute Konsistenz und es schmeckt). Kurz ruhen lassen. Anschließend in einer Pfanne bei mittlerer Hitze portionsweise ausbacken.

Das Seelachsfilet zuerst im aufgeschlagenen Ei, dann im Leinsamen- (oder anderem) Mehl wenden. Mit viel Öl in der Pfanne ausbacken, sonst bleibt die Panade kleben.

Beispielsweise mit Salat und Remoulade servieren. Guten Appetit!

Nährwerte pro Portion (bei 6#)

Kohlenhydrate: 2g

Fett: 7g
Protein: 33g
Kalorien: 213kcal

#Die angegeben Nährwerte sind als Richtwert zu sehen. Alle Angaben ohne Gewähr.

 


 

Comments (1)

Write a comment